Nordic Walking im Fichtelgebirge

Nordic Walking in Bayreuth


Nordic Walking ist eine Sportart die sehr gut für die Fitness und auch allgmein gut für die Gesundheit ist. Es werden sehr viele Muskeln im Körper beim Nordic Walking aktiviert und dies durch die Verwendung der Stöcke sehr gelenkschonend.

Nordic-Walking wurde als Sommer-Trainingsmethode der Spitzenathleten aus den Bereichen Langlauf, Biathlon und der Nordischen Kombination entwickelt.

Im Frühjahr 1997 wurde diese äußerst effektive Sportart in Finnland vorgestellt. Heute, fünf Jahre später betreiben allein dort ca. 1 Million Menschen diesen Ganzjahressport. Zug um Zug erreichte die Welle des neuen Fitnesssports über Skandinavien die USA, Japan und Mitteleuropa.

Nordic Walking ist am wirkungsvollstem in leicht hügeligem Gelände, kann aber auch überall woanders effektiv trainiert werden und Spaß machen.
Die Schultern sollten locker und entspannt sein, Oberkörper und Hüfte schwingen harmonisch, die Füße zeigen gerade nach vorn.
Die Bewegungsausführung erfolgt diagonal, gleicht der des Skilanglaufs und ist sehr einfach zu erlernen.
Die Stöcke werden nah am Körper geführt und setzen jeweils mit der gegenüberliegenden Ferse auf.
Die Hände sind leicht geöffnet, bei der Streckung nach hinten sogar ganz und greifen nur bei Aufsetzen des Stocks kurz zu.
Fester Abdruck mit den Zehen und Schwingen der Hüfte nach vorn.
Am Ende der Bewegung wird der Stock diagonal zurückgeführt.
Zahlreiche Variationen möglich durch wechselndes Tempo, unterschiedliche Intensität des Stockeinsatzes, ein modernes Intervalltraining,
Walking je nach Kondition oder Lust und Laune, bergauf mit zusätzlichem Antrieb, bergab zur Entlastung.
Die Stöcke haben Sicherheitsreserven für jede vertikale Belastung und können daher auch zu Sprüngen eingesetzt werden.

Vor den Toren Bayreuths liegen die drei herrlichen Landschaftsgebiete Fichtelgebirge, Frankenwald und Fränkische Schweiz.

Hier einige Vorschläge:
 

Nordic Walking im Fichtelgebirge

Nordic Parc Fichtelgebirge

Der Nordic Parc Fichtelgebirge steht für sportliche Aktivität inmitten einer sanfthügeligen Mittelgebirgslandschaft, die speziell für alle nordischen Sportarten sehr gut geeignet ist. Das Fichtelgebirge bietet dabei zu jeder Jahreszeit und bei jeder Witterung als Ganzjahressportregion hervorragende Möglichkeiten. Überzeugen Sie sich selbst, wir freuen uns auf Ihren Besuch!

www.fichtelgebirge.bayern-online.de

Nordic Walking im Frankenwald

Nordic Walking im Frankenwald

Natürlich bietet sich der Frankenwald mit seiner hügeligen Landschaft und dem gut ausgebauten Wanderwegenetz für diese Sportart an.
Das Gesundheitszentrum Bad Steben entwickelt sich zu einer Hochburg des Nordic-Walking.


Bad Steben bietet:

• 26 km ausgeschildertes Nordic Walking-Wegenetz mit insgesamt 10 Rundkursen
• kostenloses Kartenmaterial der Nordic Walking-Strecken
• Nordic Walking-Kurse mit Theorie- und Laufeinheiten
• Lauftreffs mit speziell ausgebildeten Trainern
• spezielle Nordic Walking Pauschalangebote
• Verleih von Nordic Walking-Stöcken
• regelmäßige Lauftreffs
       

NORDIC Walking - Lauftreffs:

Montag: 18.00 Uhr
Freitag: 19.00 Uh
Samstag: 9.30 Uhr
Treffpunkt in Bad Steben am Freibad Berliner Straße
Unkostenbeitrag € 4,50 incl. Stöcke & Uhren

NORDIC Walking - Stöckeverleih
In der Tourist-Information des Bayerischen Staatsbades Bad Steben:
pro Tag Euro 2,-

Um das Nordic-Walking abzurunden bietet Bad Steben Entspannung nach dem Laufen an.

Es bietet sich an:

• Fitnessmassage
• Aromamassage
• Fußreflexzonenmassage
• Rosenmineralbadoder ein komplettesFitnesspaket
• 1 x Fitnessmassage
• 4 x Schwimmbad-Eintritt
• 4 x Solarium

Nähere Informationen erhalten sie bei:

Tourist-Informationdes Bayerischen Staatsbades Bad Steben GmbH
Badstraße 31,
95138 Bad Steben

Telefon: 09288/960-0,
Fax: 09288/960-10

E-Mail: tourist-information@bad-steben.de

Internet: www.bad-steben.de  

www.frankenwald.bayern-online.de

Nordic Walking in der Fränkischen Schweiz

Nordic Walking in der Fränkischen Schweiz

Nordic Walking Zentrum Hollfeld in der nördlichen Fränkischen Schweiz

Im Rahmen der gesundheitsfördernden Aktion "Hollfeld bewegt sich" und zur Erweiterung des Fremdenverkehrsangebotes unterhält die Stadt Hollfeld in Kooperation mit dem SCG Hollfeld und dem ASV Hollfeld das E. ON Bayern DSV nordic aktiv Zentrum 6 ausgewiesene Touren.

Die Startplätze für 3 Touren "Nord" befinden sich am Parkplatz Freibad Hollfeld und der Startplatz für weitere 3 Touren "Süd" am Parkplatz Hotel Bettina, Ortsteil Treppendorf.

Das Zentrum lädt jeden, der Spaß an Bewegung und Naturerfahrung hat dazu ein, sein umfangreiches Angebot in dieser vielseitigen Sportart zu nutzen. Speziell ausgebildete Trainer betreuen Einsteigerkurse, offene Lauftreffs bis hin zu technik- und belastungsorientierten Einheiten.

Des Weiteren werden spezifische Zielgruppen angesprochen, wie z.B. Kinder, Hausfrauen, Sportler, Männer, Senioren, Rückenleidende.

Nordic Walking ist für alle da! Deshalb sind wir bestrebt unser Angebot kontinuierlich auszuweiten. Das aktuelle Kursangebot erfahren Sie bei der Stadt Hollfeld oder auf den jeweiligen Homepages der Sportvereine.

Zur Anmeldung und für weitere Informationen steht Interessenten Frau Küffner/Frau Blume der Stadtverwaltung Hollfeld unter der Telefonnummer 09274/980-15 oder 9800 jederzeit gerne zur Verfügung

Benötigt wird lediglich eine sportliche, den Witterungsumständen entsprechende Kleidung und festes Schuhwerk. Bei Bedarf können Nordic Walking Stöcke gestellt werden. Bitte bei Anmeldung mit angeben!

Nordic Walking ist eine Allwettersportart! Falls uns der Himmel auf den Kopf fällt, werden Sie rechtzeitig informiert.

Stadt Hollfeld - Marienplatz 18 - 96142 Hollfeld 

Telefon: 09274/9800
Fax: 09274/980-29

E-Mail: stadt@hollfeld.de

www.fraenkische-schweiz.bayern-online.de

Teilen: