24.10.2017

von akz-o B° RB

Eine Reise durch die 13 deutschen Anbaugebiete

Weine entdecken – Genuss für Anfänger und Kenner

Weintrinker

Urlaub fast vor der eigenen Haustür wird für viele Deutsche immer attraktiver. Insbesondere in den Weinregionen gehen reizvolle Landschaften, Kultur, Gastfreundschaft und Genuss eine wunderbare Verbindung ein. Natürlich kommen auch moderne Freizeitaktivitäten und Aktivurlaube nicht zu kurz. Auf Facebook, sowie unter www.weinentdecker-werden.de sind Details zu finden. Hier gibt es Wissenswertes über die 13 deutschen Weinanbaugebiete und rund 140 Rebsorten. Neu ist eine Datenbank, in der Wein-Entdecker ganzjährige Aktionen und Adressen finden.

Entdecker auf Tour

Die Möglichkeit „WeinEntdecker“ zu werden und die Vielfalt der heimischen Weine kennenzulernen gab es zuletzt bei über 200 ausgewählten Weinhändlern und Vinotheken. Auch nächstes Jahr im September gibt es wieder eine spannende Reise durch die Welt des deutschen Weins.

Bis dahin bietet sich auch die Möglichkeit die 13 deutschen Anbaugebiete zu bereisen. Es gibt viele interessante Aktionen rund um den Wein.

Immer aktuell

Täglich neue Wein-Entdeckungen gibt es auf Facebook – ein Besuch lohnt sich immer. Spannendes, Kurioses, Neues und Schönes aus der deutschen Weinwelt finden Sie hier. Zudem bekommen Sie Neuigkeiten zu spannenden Events und WeinEntdecker-Touren in Ihrer Nähe.

Passend zum Thema

Stiftung Warentest. Waren­kunde Wein: Hintergrund­wissen für Weinlieb­haber

So kommen Weinliebhaber an die guten Tropfen, ohne die Flasche öffnen zu müssen

Internationaler Zirkel zu Gast im ZENTRUM Bayreuth

Mehr aus der Rubrik

Stiftung Warentest. Sekt: Guter Sekt schon ab 3 Euro

Plätzchenbacken ist ein Spaß für die ganze Familie

Rezepttipps für das Festmenü: Von der Meerrettichsuppe bis zum Truthahn

Teilen: