17.03.2017

von B° RB

Glänzende Aussichten

Ausstellung "Glänzende Aussichten - 99 Karikaturen zu Klima, Konsum und anderen Katastrophen"

Glänzende Aussichten - 99 Karikaturen zu Klima, Konsum und anderen Katastrophen

Wir laden Sie herzlich zur Ausstellungseröffnung am Montag, den 20. März ab 18:00 Uhr ins Foyer des Landratsamtes Bayreuth (Markgrafenallee 5) ein.

Der Stadtjugendring freut sich sehr, dass es ihm gelungen ist, in Kooperation mit dem Amt für Kinder, Jugend, Familie und Integration der Stadt Bayreuth und dem Landratsamt Bayreuth, die Wanderausstellung „Glänzende Aussichten“ des Bischöflichen Hilfswerks Misereor nach Bayreuth zu holen.

In 99 Karikaturen zu Themen wie Lebensstil, Konsum, Klimawandel und Gerechtigkeit wagen 40 Karikaturisten einen überraschend anderen Blick auf die Herausforderungen unserer Zeit. Auf witzige, verblüffende und manchmal auch erschreckende Weise regen sie zum Nachdenken an, über die Abgründe unseres individuellen Verhaltens, aber auch über die großen weltpolitischen Zusammenhänge.

Nach der offiziellen Eröffnung durch Frau Oberbürgermeisterin Brigitte Merk-Erbe und Herrn Landrat Hermann Hübner wird der Referent des Referates Weltkirche des Erzbischöflichen Ordinariats Bamberg Herr Michael Kleiner eine kurze inhaltliche Einführung zur Ausstellung geben. Im Anschluss steht er für Fragen zur Verfügung und Sie erhalten bei einem kleinen Imbiss Gelegenheit die Ausstellung zu betrachten.

Vom 21. – 31. März steht die Ausstellung allen Interessierten zu den Öffnungszeiten des Landratsamtes in Bayreuth kostenfrei zur Besichtigung offen. Wer ein Stück der Ausstellung mit nach Hause nehmen möchte, kann für 5 Euro einen Ausstellungskatalog erwerben.

Passend zum Thema

Samstag, 15. Oktober 2016 – von 19 bis 2 Uhr

Die Lange Nacht der Münchner Museen: Samstag, 15. Oktober 2016. Kinderprogramm von 14 bis 18 Uhr

Kunst zwischen Pazifik und Atlantik, 1945-1965. 14. Oktober 2016 - 26. März 2017, Haus der Kunst München

Mehr aus der Rubrik

Stadt- und Erlebnisführungen der Bayreuth Marketing & Tourismus GmbH im Juni 2017

Stadt- und Erlebnisführungen der Bayreuth Marketing & Tourismus GmbH im Mai 2017

Kunstmuseum Bayreuth: "Bürger von hier, da und dort" - 3 junge Afghanen stellen aus

Teilen: