16.01.2017

von B° RB

Hans Söllner – Solo

Mit seiner musikalisch vorgetragenen Kritik an Politik und Gesellschaft polarisiert der urbayerische Liedermacher Hans Söllner schon seit Beginn seiner Karriere

Hans Söllner

Im letzten Jahr wurde der bayerische Rebell 60 Jahre alt. Dass er nichts an seiner Bissigkeit verloren hat, beweist er bei seinem Soloauftritt live auf der Bühne.

Seit 20 Jahren ist der begnadete Grantler aus Bad Reichenhall mit seiner ganz eigenen Volksmusik abseits des Kommerzes unterwegs. 

Seine Protestsongs bewegen sich irgendwo zwischen Bob Dylan, Johnny Cash und einem bayerischen Wilderer. Hans Söllner singt in der Songwriter-Tradition amerikanischer Direktheit, mit großem musikalischem Instinkt und so, als seien freiheitssuchende Pioniere in die Alpen zurückgekehrt. Söllners Blick auf das Leben ist unbestechlich, sein Bild von der Welt, in der er leben will, ist ein gerechtes und seine Wut auf die, die diese Welt und ihre Lebewesen zerstören wollen, kommt mit Urgewalt.

Also haltet Euch fest, ihr Feingeister und Konflikt-Vermeider, hier geht es zur Sache! In einer Sprache, die nicht nur ein bisschen Bayern spielen will, lebt der Lokalpatriot in dem was und wie er es sagt, mit aller Kraft und unglaublichem Nachdruck.

Datum: Do, 19.01.2017

Einlass: 19:00 Uhr

Beginn: 20:00 Uhr

Veranstalter: Motion Kommunikationsgesellschaft mbH

Veranstaltungsort: DAS ZENTRUM – Europasaal, Äußere Badstraße 7a, 95448 Bayreuth

VVK: 27,50 € | Theaterkasse, www.motion-ticket.de, alle bekannten Vorverkaufsstellen

Passend zum Thema

Konzert: Born From Pain, Harm/Shelter, Last Hope. Im Stattbahnhof Schweinfurt am Dienstag, 27.12., 20 Uhr, großer Saal

Subway To Sally, Eluveitie, Lord of the Lost und Vroudenspil kommen zur "Eisheiligen Nacht" am 27. Dezember 2016 in die Würzburger Posthalle

DIE EINHÖRNER PRES. ALICE IM WUNDERLAND – Electro-Party am 17.12.2016 im ZENTRUM Bayreuth

Mehr aus der Rubrik

Musica Bayreuth. Beethoven und Wagner in jazziger Bearbeitung am Donnerstag, 1. Juni, 19.30 Uhr, im Saal im Haus Wahnfried, Richard-Wagner-Museum

Musica Bayreuth. Konzert am Sonntag, 4. Juni, 17.30 Uhr, in der Stadtkirche Bayreuth

Internationales Jugendtanzfestival in Bayreuth. Am 3.06. im KOMM und am 4. Juni 2017 im ZENTRUM

Teilen: