22.03.2017

von B° RB

Städtisches Blasorchester im Klinikum

Konzert findet am 25. März im Klinikum Bayreuth statt

Städtisches Blasorchester

Von Walzer bis Klassik, von Jazz und Filmmusik bis hin zu Rock und Pop reicht das Repertoire des Städtischen Blasorchesters Bayreuth.  

Am Samstag, 25. März, tritt das Orchester ab 16 Uhr im Foyer des Klinikums Bayreuth, Preuschwitzer Straße 101, auf. Für dieses öffentliche Konzert, bei dem der Eintritt frei ist, hat das Orchester  Arrangements wie „Toto in Concert“, „The Cream of Clapton“, „The Second Walz“ oder „Czardas“ vorbereitet.

Passend zum Thema

Am 24. Januar 2017, Würzburg – Congress Centrum, 20.00 Uhr

BUILT TO TOUR 2017. 14.1.2017 | 20 Uhr |brose ARENA Bamberg

BAROCK kommen am 6. Januar 2017 in die Würzburger Posthalle

Mehr aus der Rubrik

Konzert: "Bandura-Goldkehlchen-Quintett" am Dienstag, 25.07.2017 um 18:30 Uhr im Bezirkskrankenhaus Bayreuth

Stadtfeld, Steingraeber und das Dresdner Festspielorchester in der Hamburger Elbphilharmonie

In Bayreuth und anderswo: 2 Jubiläen dominieren die Spielzeit 2017/18 mit spektakulären Veranstaltungen

Teilen: