22.03.2017

von B° RB

Städtisches Blasorchester im Klinikum

Konzert findet am 25. März im Klinikum Bayreuth statt

Städtisches Blasorchester

Von Walzer bis Klassik, von Jazz und Filmmusik bis hin zu Rock und Pop reicht das Repertoire des Städtischen Blasorchesters Bayreuth.  

Am Samstag, 25. März, tritt das Orchester ab 16 Uhr im Foyer des Klinikums Bayreuth, Preuschwitzer Straße 101, auf. Für dieses öffentliche Konzert, bei dem der Eintritt frei ist, hat das Orchester  Arrangements wie „Toto in Concert“, „The Cream of Clapton“, „The Second Walz“ oder „Czardas“ vorbereitet.

Passend zum Thema

Am 24. Januar 2017, Würzburg – Congress Centrum, 20.00 Uhr

BUILT TO TOUR 2017. 14.1.2017 | 20 Uhr |brose ARENA Bamberg

BAROCK kommen am 6. Januar 2017 in die Würzburger Posthalle

Mehr aus der Rubrik

Konzert am Sonntag, 14. Mai, 18.30 Uhr, im Neuen Schloss in Bayreuth, Festsaal. Mit Viktor Lukas am Cembalo und Sebastian Wittiber, Flöte

One Moment In Time – The Tribute Concert. Live performed by Nya King, Band, Chor and Dancecrew. Am 6. Mai 2017 in Bayreuth in der Oberfrankenhalle um 20 Uhr

MUSICA BAYREUTH 2017. Orchesterkonzert mit der jungen deutsch-französisch-ungarischen philharmonie am Sonntag, 23. April | 17.30 Uhr | Stadtkirche Bayreuth. Anton Bruckner: 8. Sinfonie in c-Moll

Teilen: