20.11.2017

von B° RB

Der kleine Rabe Socke

Kindertheater im ZENTRUM in Bayreuth. Nach der Buchvorlage "Der kleine Rabe Socke - Alles verlaufen" von Nele Moost und Annet Rudolph

Der kleine Rabe Socke

Der kleine Rabe Socke soll eine dringende Nachricht von Frau Dachs an die Eule überbringen und das möglichst schnell. Doch auf dem Weg zur Eule gibt es so viele tolle Dinge zu bestaunen und entdecken, dass ihm die Zeit buchstäblich davonläuft. 

Ob er es trotzdem noch schafft, rechtzeitig bei der Eule anzukommen und wie ihm seine anfängliche Trödelei am Ende noch zugute kommt, zeigt das Theater-vom-Rabenberg in einem kindgerechten Theaterstück, aufgeführt mit den einzigartigen Figuren aus der Puppen-Werkstatt Monika Seibold.

Geeignet für Kinder ab 3 Jahren.

Spieldauer ca. 50 Minuten.

Datum: Donnerstag, 23.11.2017

Einlass: 15:00 Uhr - Beginn: 16:00 Uhr


Veranstalter: Theater vom Rabenberg - Tim Sperlich

Veranstaltungsort: DAS ZENTRUM – Europasaal, Äußere Badstraße 7a, 95448 Bayreuth

Eintritt: 7,00 € | nur Tageskasse

Passend zum Thema

Landestheater Coburg: Spielplan für 2017/2018 vorgestellt. Zwischen September und Juni feiern über 20 Neuproduktionen Premiere

Gastspiel: TAUGENICHTS. Eine Commedia von und mit Jürgen Skambraks frei nach der Novelle von Joseph von Eichendorff. Am 5., 6., 12. und 13. August 2017 um 18.00 Uhr im Felsentheater Sanspareil

Am Sonntag, den 23. Juli um 20:30 Uhr zieht die Luisenburg mit einer "Best of"-Show der 14 Spielzeiten unter Intendant Michael Lerchenberg zum letzten Mal alle Register

Mehr aus der Rubrik

Das Karfunkel-Theater zu Gast im ZENTRUM Bayreuth am 29. November 2017

Minna von Barnhelm oder das Soldatenglück. Lustspiel in der studiobühne bayreuth

Schul-Aufgabe: Ein schöner Abgang ziert die Übung! Sparkasse Bayreuth Comedy- und Kabarett-Herbst am 30. November im ZENTRUM Bayreuth

Teilen: