14.11.2017

von B° RB

Mamaladnamala

"Unverhofft kommt oft!" Im November wird das Improvisationstheater Mamaladnamala auf der Kleinkunstbühne des ZENTRUM Bayreuth erkunden und beleuchten, was es damit auf sich hat

Mamaladnamala

Was oder wer kommt denn da so unverhofft? Ist unverhofft gut oder schlecht? Die Zuschauer werden wie immer mit ihren Ideen und Vorgaben bestimmen, was die Spieler – wiederum zum Vergnügen des Publikums - auf der Bühne spontan in kleine Szenen umsetzen.

Kartenreservierung möglich unter karten@impro-bayreuth.de.

Datum: Freitag, 17.11.2017

Einlass: 19:30 Uhr. Beginn: 20:13 Uhr


Veranstalter: Mamaladnamala – Verein für Improvisationstheater

Veranstaltungsort: DAS ZENTRUM – Kleinkunstbühne, Äußere Badstraße 7a, 95448 Bayreuth

VVK: 9,00€ | 7,00€ | Theaterkasse

Passend zum Thema

Lydia Benecke - "Die Psychologie des Bösen". Am 15.10.2017 im ZENTRUM in Bayreuth

Erlebnistag für die ganze Familie im ZENTRUM Bayreuth

Internationaler Zirkel zu Gast im ZENTRUM Bayreuth

Mehr aus der Rubrik

Von Armin Petras nach dem Roman von Lew Tolstoi. Premiere: 24. Februar 2018 in der Studiobühne Bayreuth

Deutschsprachiger Meister von 2016 ist zu Gast. Auch im Februar präsentieren Slammasterin Ariane Puchta und Moderator Michael Jakob Poet*innen aus dem ganzen deutschsprachigen Raum am Mikrofon

Barocke "Special Effects"- Nachbauten von Theatereffektmaschinen anlässlich der Wiedereröffnung des Markgräflichen Opernhauses

Teilen: