14.01.2016

von Universität Bayreuth B° RB

Naturräume, Pflanzen und Tiere

Uni Bayreuth - ÖBG: Vortrag "Naturräume, Pflanzen und Tiere in der Ost-Türkei", So. 17. Januar, 14 Uhr

Waldrapp

Auf Einladung des Ökologisch-Botanischen Gartens der Universität Bayreuth wird der Biologe Robert Pfeifer am Sonntag, 17.1.2016, einen Vortrag über die natürliche Vielfalt der Ost-Türkei präsentieren. 

Der Vortrag "Naturräume, Pflanzen und Tiere in der Ost-Türkei" beginnt um 14 Uhr im Hörsaal H33 im Gebäude Angewandte Informatik auf dem Campus der Uni Bayreuth. 

Ökologisch-Botanischer Garten.

Passend zum Thema

13. Bayreuther Forum für Wirtschafts- und Medienrecht am 12. November

Universität Bayreuth: Termine Iwalewahaus im Oktober 2015

Universität Bayreuth startet Pilotprojekt "Universitäre Oberstufe" für hochbegabte Bayreuther Schüler

Mehr aus der Rubrik

Wir waren beim Corps Pomerania-Silesia und durften einen Blick hinter die Kulissen einer Studentenverbindung in Bayreuth werfen.

Der Kunstverein Kulmbach e.V. lädt am Samstag, den 16.09. zu einem Spätsommerspaziergang durch den Ökologisch-Botanischen Garten der Uni Bayreuth ein

Forscher der Universitäten Bayreuth und Erlangen legen den Grundstein zur künstlichen Produktion von Herzgewebe: Dank Spinnenseidenprotein und 3D-Druck haben Herzinfarktpatienten bald eine echte Chance auf Wiederherstellung ihres beschädigten Herzgewebes

Teilen: