16.12.2017

von B° RB

Leo-Club Bayreuth übergibt Spende

Nikolaus und Engelchen unterwegs: 
1330 Euro für die Kinderklinik

Erzieherin Ilona Golla und Leitender Oberarzt Dr. Wolfgang Pohl nahmen die Spende entgegen

Große Freude in der Klinik für Kinder und Jugendliche der Klinikum Bayreuth GmbH: 1330 Euro hatten die Mitglieder des Leo-Clubs Bayreuth jetzt bei ihrem Besuch im Krankenhaus der maximalen Versorgungsstufe dabei.

Erzieherin Ilona Golla und Leitender Oberarzt Dr. Wolfgang Pohl nahmen die Spende entgegen. 13 Nikoläuse und 25 Engelchen hatte die Bayreuther Jugendorganisation des Service-Club Lions losgeschickt, Eltern konnten den Nikolausservice buchen. Am Ende hatten sie mit dieser schönen Aktion mehr als 1300 Euro eingenommen, die jetzt den Kindern im Klinikum zugute kommen. „Wir unterstützen die Kinderklinik mit unserer Nikolausaktion bereits seit Jahren“, sagt Leo-Präsidentin Alina Holzhausen. „Und wir kommen gerne nächstes Jahr wieder.“ Der Leo-Club, bei dem man bis zum einem Alter von 30 Jahren mitmachen kann, engagiert sich auch für das SOS-Kinderdorf in Immenreuth.

Weitere Informationen über den jungen Service-Club im Internet unter  www.leo-clubs.de/clubs/bayreuth-gruener-huegel oder per E-Mail an leosbayreuth@gmx.de

Passend zum Thema

Neuer Kurs: Das Labor ist ihr Ding. Berufsfachschule begrüßt neue Schülerinnen – und einen Schüler Bayreuth. 21 Schülerinnen und ein Schüler: Zusammen sind sie der neue und 49. Kurs der Berufsfachschule für Medizinisch-Technische Laboratoriumsassistent/innen (MTLA) der Klinikum Bayreuth GmbH

Klinikum Bayreuth GmbH: Wenn die Finger arbeiten, kommt der Kopf zur Ruhe. Alzheimer Gesellschaft spendet Nesteldecken für Demenzpatienten


Am 11. November öffnen die Berufsfachschulen der Klinikum Bayreuth GmbH die Türen, um jungen Menschen Einblicke in die Ausbildungen der Gesundheitsberufe zu geben

Mehr aus der Rubrik

Wirtschaftsjunioren Bayreuth: Neuer Vorstand nimmt Arbeit auf. Franziska Unterberger spricht für junge Unternehmer und Führungskräfte im Jahr

Loyalität, Empathie und Kompetenz von Mensch zu Mensch: Klinikum Bayreuth GmbH ehrt langjährige Mitarbeiter

Gestern Abend haben wir eine Auszeichnung erhalten, die uns heute völlig beflügelt in "unsere" Brauerei hat zurückkehren lassen

Teilen: