18.10.2019

von B° RB

Bayreuther Frauenpower – jetzt auch im Sport

Bayreuth ist die Stadt der starken Frauen, ob als Welterbe Schöpferin, Festspielleiterin, Oberbürgermeisterin, als Regierungspräsidentin oder Regionalbischöfin

Anne Haug vor dem Bayreuther Opernhaus

In Bayreuth sagen Frauen  schon lange wo es langgeht. Jetzt steht mit Anne Haug nach der 23fachen Kickboxweltmeisterin Christine Theiss eine weitere starke Frau aus Bayreuth ganz oben auf dem Treppchen: 

Nach ihrem dritten Platz beim Ironman Hawaii-Debüt im vergangenen Jahr gewinnt Anne Haug in diesem Jahr die Weltmeisterschaft Ironman World Championship auf Hawaii. Mit ihrem Sieg bei einer der wichtigsten Sportveranstaltungen der Welt über 3,86 km Schwimmen, 180,2 km Radfahren und 42,2 km Laufen hat die Bayreutherin Geschichte geschrieben. Als erste Deutsche konnte sie den Ironman Hawaii, der wegen extremer Bedingungen als schwerster Triathlon der Welt gilt, gewinnen. 

Die Bayreuth Marketing & Tourismus GmbH (BMTG) sagt herzlichen Glückwunsch!

Dass Anne Haugs Sieg perfekt zu „Bayreuth4Ladies“, dem neuen touristischen Bausteinprogramm passt, das die BMTG Anfang des Jahres herausgebracht hat, versteht sich von selbst. 

Frauen unterschiedlicher Generationen können sich auf der Website www.bayreuth4ladies.de über drag & drop jetzt ihre Reise in die Stadt der Frauenpower aus zahlreichen, unterschiedlichen Angeboten selbst zusammenstellen. Von Wellness, Beauty und Shopping bis hin zu Pralinenkursen oder einem Fotoshooting ist alles dabei! 

Die Bayreuth Marketing & Tourismus GmbH (BMTG) mit ihren Geschäftsbereichen Tourismusmanagement, Hallenmanagement, Veranstaltungsorganisation, Innenstadtmanagement, Theaterkasse und Außenwerbung sowie mit der Herausgabe des monatlichen Programmhefts Bayreuth aktuell ist die Organisation, die im Auftrag der Stadt Bayreuth ganzheitliches Stadtmarketing betreibt und für Bayreuth auf lokaler, regionaler, nationaler und internationaler Ebene tätig ist. 

Passend zum Thema

"kicker Convention": Neue B2B-Veranstaltung mit Fokus auf Wissenstransfer, Netzwerken und Praxistipps. Premiere: 7. November 2019 in Nürnberg

Deutscher Fußball-Kulturpreis 2019 moderiert von Katrin Müller-Hohenstein am Freitag, 25.10.2019, 20:00 Uhr, in der Tafelhalle im KunstKulturQuartier Nürnberg

Uni Bayreuth: Prof. Dr. Stefan Leible nominiert als "Hochschulmanager des Jahres"

Mehr aus der Rubrik

Stadt- und Erlebnisführungen der Bayreuth Marketing & Tourismus GmbH (BMTG) im Dezember 2019

Bayreuth erinnert an die Öffnung der innerdeutschen Grenze vor 30 Jahren

Teilen: