09.08.2018

von B° RB

Bayreuther Abgründe

Herbert Meyer: "Bayreuther Abgründe" - Kommissar Kanters erster Fall. Ein Bayreuth-Krimi. Bayern online verlost zwei Bücher

Herbert Meyer: "Bayreuther Abgründe"

Dies ist der erste Bayreuth-Krimi des gebürtigen Bayreuthers Herbert Meyer. Mit reichlich Lokalkolorit und Kenntnis der Bayreuther Seele und einem Schuss Humor werden merkwürdige Vorgänge an einem Bayreuther Gymnasium aufgedeckt. Das Buch ist bei Amazon erhältlich.

Auf dem Gelände des renommierten Bayreuther Carolus-Erasmus Gymnasiums wird bei Bauarbeiten das Skelett eines Kindes gefunden. Schnell wird klar, dass es sich um die sterblichen Überreste des seit fast 30 Jahren verschwundenen Schülers Benjamin Schröder handelt. Hauptkommissar Friedrich-Konrad Kanter, früher selbst dort Schüler, und seine Kollegen Georg Schwingshackl und Hannes Frauenknecht blicken in tiefe Abgründe menschlichen Handelns.

Wer ist für den Tod und das Verschwinden des kleinen Benjamin verantwortlich? Welche Rolle spielen der selbstherrliche Schulleiter Dr. Leonidas Stahlmann und sein Hausmeister Hans Lauerer? Sehr bald gibt es noch mehr Leichen an der Schule und die elitäre Fassade bröckelt gewaltig. Unter großem Druck der Öffentlichkeit gestalten sich die Ermittlungen der Kommissare schwierig und führen zu einem überraschenden Ende.

Verlosung von Bayern-online

Sie möchten ein Exemplar von "Bayreuther Abgründe"? Hier haben Sie die Gelegenheit dazu. So geht's: Senden Sie eine E-Mail mit dem Betreff: Bayreuther Abgründe an:

verlosung@bayern-online.de

Bitte geben Sie unbedingt Ihre vollständige Adresse an. Einsendeschluss ist der 31. August 2018. Unter allen Einsendungen werden die Gewinner ermittelt.

Passend zum Thema

Börsenverein des Deutschen Buchhandels e.V. - Buchtage Berlin 2018: Der Kunde von morgen – Strategien für die Zukunft des Buches

Thomas Kriza stellt sein Buch vor; Donnerstag, 12. April 2018, 19.00 Uhr in der Stadtbücherei Coburg

Börsenverein des Deutschen Buchhandels e.V.: Nina Weger ist Lesekünstlerin des Jahres 2018

Mehr aus der Rubrik

Bayreuth wimmelt: Mit neun wimmeligen Orten aus der Wagner-Stadt. Bayern online verlost zur Weihnachtszeit zwei dieser ganz besonderen Bilderbücher!

Teilen: