05.02.2020

von B° RB

Axel Hacke

Axel Hacke liest am 6. Februar im ZENTRUM Bayreuth

Axel Hacke

Leselust-Festival 2020. Hacke liest – aber was liest er denn? Das lässt sich vorher nicht so genau sagen, denn Hackes Prinzip ist, alle seine Texte mit auf die Bühne zu bringen und erst im Laufe des Abends zu entscheiden, welche er vorträgt: Klar ist, dass er aus seinem neuesten und sehr aktuellen Buch liest: „Über den Anstand in schwierigen Zeiten und die Frage, wie wir miteinander umgehen“. 

Aber dann? Jede Hacke-Lesung ist ein bisschen anders als alle anderen: eine kleine Wundertüte. Sicher ist am Ende nur jener Rat, den der Norddeutsche Rundfunk einmal dem Publikum gab: „Wenn er eine öffentliche Lesung macht, pflegen sich seine Zuhörer mit Taschentüchern auszustatten, weil sie wissen, dass die Lachtränen laufen werden.“

Leselust-Festival 2020:

Do, 06.02.Axel Hacke

Sa, 22.02. Sarah Kuttner

Sa, 02.05. Dr. Mai Thi Nguyen-Kim

Datum: Donnerstag, 06.02.2020

Einlass: 19:00 Uhr - Beginn: 20:00 Uhr


Veranstalter: Motion Kommunikationsgesellschaft mbH

Veranstaltungsort: DAS ZENTRUM – Europasaal, Äußere Badstraße 7a, 95448 Bayreuth

VVK: Karten ab 21,80 € | Theaterkasse, www.okticket.de, alle bekannten VVK-Stellen

Passend zum Thema

Ho ho ho! Bei unserer letzten Open Jam Session des Jahres wird es wieder weihnachtlich!

Sparkasse Bayreuth Comedy- und Kabarett-Herbst im ZENTRUM Bayreuth

Mamaladnamala – Verein für Improvisationstheater zu Gast im ZENTRUM Bayreuth

Mehr aus der Rubrik

Eventabsagen & Verschiebungen im ZENTRUM Bayreuth

Teilen: