09.02.2019

von B° RB

Serenade

Ballett Andrea Hilger – Serenade im ZENTRUM Bayreuth

Ballett Andrea Hilger

Die "Young Companie" vom Ballett Andrea Hilger tanzt „Serenade“ in Bayreuth. Mit der Premiere 2019 stellen sie dem heimischen Publikum ihr neues Wettbewerbsprogramm vor.

Das Programm „Serenade“ zeigt die Vielseitigkeit der Minis mit 8 Jahren, bis zu Perfektion und Ausdruck der erwachsenen Tänzerinnen und Tänzer. Die Young Companie ist mehrfacher Deutscher Meister und Europameister im Amateurbereich. Bei der WM 2018 in Spanien erreichten sie Plätze unter den Top10. Ihr Repertoire reicht von Modern und Show über Klassisches Ballett und Nationaltanz bis zu Song & Dance.

Datum: Mo, 11.02.2019

Beginn: 19:00 Uhr

Veranstalter: Ballett Andrea Hilger

Veranstaltungsort: DAS ZENTRUM – Europasaal, Äußere Badstraße 7a, 95448 Bayreuth

VVK: Freie Eintrittskarten nur auf Vorbestellung: www.ballett-andreahilger.de | Um Spenden wird gebeten.

Passend zum Thema

Spielzeit-Pressekonferenz 2018/19: Unter der Überschrift "Geistzeit" geht das Theater Augsburg mit Intendant André Bücker in die zweite Saison

Mehr aus der Rubrik

Leselust-Festival 2019 im ZENTRUM Bayreuth: Wolf Haas ist zu Gast mit seinem neuen Roman "Junger Mann"

DIE LUSTIGE KINDERBÜHNE mit "Tiri Lii & Bummbatsch Peng". Am Freitag, 01.03.19, 16:00 – 18:00 Uhr, in der RW21 Black Box in Bayreuth

Performance am Dienstag, 19.03.2019, 19:00 – 21:00 Uhr, in der RW21 Black Box

Teilen: