18.09.2019

von B° RB

Denn sie wissen nicht, was sie tun

Mamaladnamala – Verein für Improvisationstheater: "Denn sie wissen nicht, was sie tun" im ZENTRUM Bayreuth

Mamaladnamala

Das Improvisationstheater Mamaladnamala startet in die neue Saison: Das Motto "Denn sie wissen nicht, was sie tun" trifft den Nagel insoweit auf den Kopf, als die Impro-Spieler bei Beginn einer Szene nicht wissen, was sie in den nächsten Minuten auf der Bühne mit viel Phantasie und Spontanität kreieren und wie sich die Szene entwickelt. 

Vielleicht taucht da plötzlich ein veganer Metzgermeister auf? Oder ein blinder Zahnarzt?

Denn das wiederum bestimmt das Publikum mit seinen Vorgaben.

Datum: Freitag, 20.09.2019

Einlass: 19:30 Uhr
 - Beginn: 20:13 Uhr

Veranstalter: Mamaladnamala – Verein für Improvisationstheater

Veranstaltungsort: DAS ZENTRUM - Kleinkunstbühne, Äußere Badstraße 7a, 95448 Bayreuth

VVK: 10,00€ | 8,00€ | Theaterkasse

Passend zum Thema

Am Donnerstag, 19.09.2019, 20.15 Uhr, im Hugendubel am Stachus

Das fastfood theater München sucht für die Eröffnung des neuen Stadtteilkulturzentrums LUISE Workshop-Teilnehmer aus den Vierteln Ludwigsvorstadt-Isarvorstadt und Sendling

fastfood theater: Programm im September 2019. "Best of Life" am Montag, 02.09. und 09.09.2019, 20.00 Uhr

Mehr aus der Rubrik

Mamaladnamala – Das Runde muss ins Eckige. Improvisationstheater im ZENTRUM in Bayreuth

Mit der 123. Ausgabe der Kultveranstaltung, die mittlerweile in ihrem vierzehnten Jahr ist, geht es weiter

Thorsten Bär – Der Bär ist los im ZENTRUM Bayreuth

Teilen: