11.11.2019

von B° RB

Der kleine Wassermann

Studiobühne Bayreuth e.V.: "Der kleine Wassermann" - Kinderstück nach Otfried Preussler für die Bühne bearbeitet von Wolfgang Adenberg. Drei Zusatzvorstellungen im Dezember

Der kleine Wassermann

Der kleine Wassermann

Der kleine Wassermann

"Ich habe mir immer einen Jungen mit grünen Haaren gewünscht."

Am Grunde des Mühlenweihers herrscht helle Aufregung. Der Wassermann und seine Frau haben Nachwuchs bekommen: ein richtiger kleiner Wassermann mit grünen Haaren und Schwimmhäuten liegt in der Wasserwiege! Aber dort hält es ihn nicht lange. Der kleine Wassermann möchte den ganzen Weiher erkunden, und lernt dabei unzählige Tiere und Abenteuer kennen. 

gDoch auch das ist ihm bald nicht mehr genug. Er will an die Oberfläche und sich mit Menschenkindern anfreunden! Ein gefährliches Unterfangen, denn ein Wassermannjunge darf auf gar keinen Fall mit trockenen Füßen nach Hause kommen ...

Otfried Preusslers erste Buchveröffentlichung war sofort ein großer Erfolg und gehört bis heute zu den beliebtesten Kinderbüchern in deutscher Sprache. In der Bearbeitung für die Bühne wird daraus ein zauberhaftes Spektakel, das die Unterwasserwelt des Mühlenweihers vor den Augen der kleinen und großen Zuschauer lebendig entstehen lässt: mit Schauspielern, Puppen, Bühneneffekten und Musik.

Spieldauer 60 Minuten. Keine Pause.

Premiere: 10. November 2019 um 15.00 Uhr | Hauptbühne

TERMINE: 17. November, 8./ 15./ 22./ 26. Dezember 2019 um 15.00 Uhr

22. Dezember 2019 um 17.00 Uhr

Das Kinderstück "Der kleine Wassermann" ist bereits kurz nach der Premiere komplett ausverkauft. Die Studiobühne bietet nun 3 Zusatzvorstellungen an: am 8. , 15. und 26. Dezember jeweils um 17.00 Uhr. Karten sind ab sofort online und an der Theaterkasse Bayreuth erhältlich.

Regie: DOMINIK KERN

Bühne/Figuren: FRANZISKA FRÖHLICH

Kostüme: HEIKE BETZ

Musik: DOMINIK KERN/JOHANNA BURKHARDT

Licht/Ton: RONALD KROPF

Maske: YVETTA WONTROBA

Licht und Ton: RONALD KROPF

Es spielen: ULRIKE GBANOU-TIX, TINA LEISTNER/JOHANNA RÖNSCH, HORST MÖLLER, MICHAEL PÖHLMANN, UTE SCHLÜCHTERMANN, HANS STRIEDL

Passend zum Thema

Kinderaufführung mit dem Ensemble des Landestheaters Dinslaken im Hofgarten Immenstadt

"Heisenberg" von Simon Stephens - Premiere am 19. Oktober 2019 um 20 Uhr im Studio der Studiobühne Bayreuth

Saisonstart in der Studiobühne Bayreuth: "Bühne frei – sei dabei!" am Sonntag, 13. Oktober 2019 von 13 bis 19 Uhr. Der Eintritt ist frei

Mehr aus der Rubrik

"Jubel, Trubel, Heiserkeit" am 22. November im ZENTRUM Bayreuth

Der kleine Indianerjunge. KARFUNKEL-FIGURENTHEATER zu Gast im ZENTRUM Bayreuth

"Nur mal angenommen ..." - Bruno Jonas live im Rahmen des Sparkasse Bayreuth Comedy- und Kabarett-Herbstes zu Gast im ZENTRUM Bayreuth

Teilen: