17.03.2019

von B° RB

Michael Gabler & Band, Fheels, Maloun

Pulsierend, melancholisch, verträumt und energiegeladen zugleich - mit der Akustikgitarre als steter Begleiter, erzählt Michael Gabler seinem Publikum kleine Geschichten

Michael Gabler & Band

Mal treibend und impulsiv, aber auch nah und emotional. Noch seiner Vorliebe zur Rockmusik sehr nah, erschien im April 2014 seine erste EP „Follow“. Drei Jahre in Folge lockte er zahlreiche Besucher auf seine Konzerte. 

Seit dem Release hat sich viel verändert in seinem Leben. Das hört man auch in seiner Musik. Im September 2015 ging es für den jungen Musiker nach Hamburg, um Gesang zu studieren. Dort entstand die Idee für sein bisher größtes Projekt, das Debüt-Album „Little hearts and lost stories“. Ende 2016 begannen die Studioarbeiten. Ein weiterer Schritt auf seinem Weg – vor allem aber zu sich selbst. 

Im Herbst 2017 beendete er sein Studium an der Hamburg School of Music und trägt somit den Titel „Profimusiker im Bereich Popularmusik“.

„Junger Sänger mit unter die Haut gehender Stimme“ - Weißenburg Tagblatt - „Beeindruckend ausdrucksstarke Stimme“ - Carpe Diem

Datum: Di, 19.03.2019

Einlass: 19:00 Uhr

Beginn: 20:00 Uhr


Veranstalter: Michael Gabler – Musikstudio Nordklang

Veranstaltungsort: DAS ZENTRUM – Kleinkunstbühne, Äußere Badstraße 7a, 95448 Bayreuth

VVK: 12,34 € | www.eventim.com sowie an allen bekannten VVK-stellen 


AK: 13,00 €

Passend zum Thema

Sonderthema 2019: „Dumme Idee“. 08.–10. März 2019. Internationales Jugendkulturzentrum Bayreuth – DAS ZENTRUM

Mehr aus der Rubrik

Lange Nacht des Ostinatos, Teil 2 im ZENTRUM in Bayreuth

R.I.O. – The King‘s Old Pelvis, Groove Control, Counting Sheep, Monkey Circus

A Tribute to Simon & Garfunkel meets Classic. 3. Bayreuther Musikwelten 2019 - Das internationale Musikfestival im ZENTRUM Bayreuth

Teilen: