01.11.2019

von B° RB

Theater vom Rabenberg

"Der kleine Rabe Socke – Alles saust um die Wette" von Nele Moost und Annet Rudolph

Der kleine Rabe Socke

Turbulente Ereignisse sind sicher, wenn der kleine Rabe Socke mit der rot-weiß geringelten Socke am linken Fuß auf der Bühne erscheint: Endlich ist es soweit - der kleine Rabe Socke und seine Freunde sind schon ganz aufgeregt. Heute startet nämlich das große Alles-saust-um-die-Wette-Rennen. Jeder darf mitmachen. Laufen, fliegen, fahren, alles ist erlaubt ... Nur schummeln nicht.

Schummeln ist oberstrengstens verboten! Mit Verboten nimmt es der kleine Rabe Socke allerdings nie so ganz genau. Wer am Ende den Schnabel vorne hat, und dass der wirkliche Gewinner nicht immer als erstes die Ziellinie überquert, zeigt das Theater-vom-Rabenberg in einem kindgerechten Theaterstück, zum Thema Freundschaft, Fairness und Hilfsbereitschaft.

Die markanten Figuren und die wunderschönen handgemalten Kulissen lassen ein eindrucksvolles Live-Erlebnis für die kleinen aber auch für die großen Zuschauer entstehen. Das Stück ist geeignet für Kinder ab 3 Jahren und dauert ca. 45 Minuten.

Datum: Sonntag, 03.11.2019

Einlass: 15:30 Uhr - Beginn: 16:00 Uhr


Veranstalter: Theater vom Rabenberg – Tim Sperlich 

Veranstaltungsort: DAS ZENTRUM – Europasaal, Äußere Badstraße 7a, 95448 Bayreuth

Eintritt: 8,00 €

Passend zum Thema

African Vocals A-Cappella aus Namibia im ZENTRUM in Bayreuth

Stadtjugendring Bayreuth: Was passiert in Brüssel? – Info zur Europawahl. So funktionieren EU und die Europawahl

Theater Hof – Mondlicht und Magnolien. Eine Hollywood-Boulevardkomödie von Ron Hutchinson

Mehr aus der Rubrik

"Jubel, Trubel, Heiserkeit" am 22. November im ZENTRUM Bayreuth

Der kleine Indianerjunge. KARFUNKEL-FIGURENTHEATER zu Gast im ZENTRUM Bayreuth

"Nur mal angenommen ..." - Bruno Jonas live im Rahmen des Sparkasse Bayreuth Comedy- und Kabarett-Herbstes zu Gast im ZENTRUM Bayreuth

Teilen: