04.11.2019

von B° RB

Kunden küssen keine Keiler

Frankfurter Allgemeine Buch: Andreas Nussbaumer - KUNDEN KÜSSEN KEINE KEILER – EINE ERFOLGSGESCHICHTE FÜR MEHR FREUDE AM VERKAUF

Andreas Nussbaumer: Kunden küssen keine Keiler

Erfolgreich werden im Vertrieb: 26 Lektionen für mehr Erfolg im Verkauf

Vertrieb und Verkauf hatte sich Florian, Protagonist des Ratgebers in Romanform, leichter vorgestellt. Zähe Gespräche und gescheiterte Verkaufsabschlüsse haben den Vertriebler an seine Grenzen gebracht. 

Fakten
Frankfurter Allgemeine Buch

Andreas Nussbaumer: KUNDEN KÜSSEN KEINE KEILER – EINE ERFOLGSGESCHICHTE FÜR MEHR FREUDE AM VERKAUF

192 Seiten, Hardcover

ISBN: 978-3-96251-076-3

Als seine Motivation am Boden liegt, trifft er Severin, der zu seinem Mentor wird. Mit der Einstellung „Was kann ich heute tun, um morgen besser zu sein als heute?“ durchleuchten sie gemeinsam von Kommunikation über Kundenorientierung bis hin zu mentalen Stärken alles, was erfolgreiche Verkäufer ausmacht:

Erfolgreich werden im Vertrieb: einzigartiger Ratgeber in Romanform

Schritt für Schritt zum Abschluss: Kunden akquirieren, Verkaufsgespräche führen und Verkaufserfolge erzielen!

Schwierige Situationen meistern: wie man Kunden überzeugend zurückgewinnt

Wissen vertiefen, Veränderungen bewältigen: neuartiges Trainingskonzept mit Übungen und Take-Aways

Mit guter Gesprächsführung zum Verkaufsabschluss: aktiv zuhören, Fragetechniken, Einwandbehandlung, Pricing, Reklamationsmanagement uvm.

Vertriebsstrategien optimieren, Neukundenakquise verbessern, Erfolgsgeschichten schreiben!

Neuartiges Trainingskonzept mit vielfältigen Übungen

Ein Jahr lang begleiten Sie als Leser Florian und seinen Mentor. Neben vielen konkreten Verkaufstechniken lernt Florian in dieser Zeit auch, dass Top-Verkäufer täglich an sich arbeiten. Daher sind alle Lektionen so angelegt, dass auch Sie ihr neues Wissen gleich im Berufsalltag erproben und vertiefen können.

Autor, Verkaufstrainer und Motivator Andreas Nussbaumer inspiriert mit seinen kreativen Ideen und macht Mut zur Veränderung – mit seinen erprobten Tipps für Verkäufer macht Vertrieb und Akquise wieder Spaß!

ANDREAS NUSSBAUMER

Andreas Nussbaumer, ist Verkaufstrainer, Landwirt, Keynote Speaker, Traktorfahrer, Sachbuchautor, Geschichtenerzähler, Motivator, Koch, Kellner und noch ganz viel mehr. Sein spannender Weg und die vielseitigen Erfahrungen, zum Teil in sehr konträren Umgebungen machen ihn zu einem emphatischen Menschen, dem es leicht fällt in andere Welten einzutauchen und diese aus verschiedenen Perspektiven zu betrachten. Beruflich startete er als Koch und Kellner Lehrling, seine wahre Passion fand er als Trainer und mehrfacher Staatsmeister im traditionellen Karate. Nach der Lehre absolvierte er daher ein Psychologiestudium um in weiterer Folge in die Erwachsenenbildung zu wechseln.

Nebenbei jobbte er als Animateur in Ägypten, arbeitete als Fenstermonteur, Gärtner, im Call Center und in vielen anderen Tätigkeiten. Sein eigenes Verkaufstalent entdeckte er während seiner Tätigkeit als Personalberater in einem der größten österreichischen Personalvermittlungsunternehmen und später dann in der Immobilienbrache.  Daraus entwickelt sich die Tätigkeit als Verkaufstrainer, Coach und Keynote-Speaker.

Über 30.000 Teilnehmer aus rund 200 nationalen und internationalen Unternehmen hat Andreas Nussbaumer bereits inspiriert. 2012 hat sich sein Leben erneut verändert, als er sich zusammen mit seiner Frau Elisabeth einen Bauernhof im Burgenland kaufte, wo die beiden mit über 100 Tieren leben. Die Beine fest am Boden, und den Kopf in den Sternen. Andreas Nussbaumer folgt seinem Herzen, inspiriert mit kreativen Ideen und macht Mut zur Veränderung.

Passend zum Thema

Mit allen Sinnen Bücher erfahren – schon bei den Kleinsten lässt sich Leselust wecken

Nacht.aktiv 2019 - 6. Bayreuther Literaturnacht für die ganze Familie – von 6 bis 99 Jahren - am Samstag, 23. November 2019

ZENTRUM Bayreuth: Das Publikum ist beim Poetry Slam nicht nur stiller Zuhörer, sondern entscheidet mit Applaus und Auftrittsnoten über den Monatssieg der Poeten

Mehr aus der Rubrik

Kommissar Kanters zweiter Fall - Ein Bayreuth-Krimi von Herbert Meyer

Im Kollektiv wahnsinnig werden: In "Das Reich kommt" erzählt James Graham Ballard von einer Konsum-Welt, in der Langeweile und Leere fast zu einer neuen Diktatur führen

"Die Menschen scheinen einen Hass auf ihr Dasein zu entwickeln, wenn es außerhalb des Netzes stattfindet." Reflexionen aus den beschädigten Leben: Sibylle Bergs "GRM Brainfuck", erschienen im Verlag Kiepenheuer & Witsch

Teilen: